Sprachreise nach London (England)

Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs ist die Metropole Europas schlechthin. Hier wimmelt es nur so von Museen, Universitäten, Hochschulen, Theatern und Baudenkmälern. Die Stadt an der Themse ist eines der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt. Über 7 Millionen Einwohner bringen London zum Kochen und machen der Multi-Kulti-Nation alle Ehre. Was ihr bei eurer Sprachreise unbedingt besuchen müsst sind unter anderem: Westminster Abbey, das Royal Opera House, Covent Garden, das Coliseum, Globe Theatre, die Royal Albert Hall, das British Museum, die National Gallery am Trafalgar Square, den Tower von London, Big Ben, Buckingham Palace, das Riesenrad London Eye, der Piccadilly Circus, der Stadtteil Soho (Chinatown) und die Carnaby Street. Dies sollte natürlich stilecht in den roten Doppeldeckerbussen erfolgen.

Sprachen lernen in London

Bei einer Sprachreise nach London können folgende Sprachen gelernt werden:

Anbieter für Sprachreisen nach London (England)