Sprachreise nach Ecuador

Ecuador: Wissenswertes

Im kleinsten der Andenländer findet man die für Lateinamerika typischen Kontraste. Ecuador bietet in einer Entfernung von maximal einer Tagesreise: die tropische Küstenregion, das zentrale Hochland mit majestätischen Vulkanen, El Oriente, die immergrünen Waldregionen des Amazonas, und schließlich die einmaligen Galápagos-Inseln. Wer neben einem Sprachkurs noch Naturwunder entecken möchte, ist in Ecuador richtig.

In folgenden Städten werden Sprachkurse angeboten:

Ecuador: Sprachen lernen

Bei einer Sprachreise nach Ecuador können folgende Sprachen gelernt werden:

Über das Land:
Die Republik Ecuador liegt in Südamerika zwischen Kolumbien, Peru und dem Pazifik. Das Land liegt direkt am Äquator, lässt sich daher in unterschiedlichste Zonen einteilen – in den fruchtbaren Küstenbereich, die Anden, das Amazonas-Tiefland und die Galápagos-Inseln.

Anbieter für Sprachreisen nach Ecuador

  • Boa Lingua - Sprachreisen weltweit
    Boa Lingua - Sprachreisen weltweit

  • carpe diem
    carpe diem

  • Dr.Steinfels
    Dr.Steinfels

  • EF Sprachreisen
    EF Sprachreisen

  • ESL - Sprachaufenthalte
    ESL - Sprachaufenthalte

  • globo-study
    globo-study

  • LAL Sprachreisen
    LAL Sprachreisen

  • LISA!
    LISA!

  • StudyGlobal
    StudyGlobal

  • DIALOG
  • Alfa
  • Euro-Sprachreisen
  • Flamenco Sprachreisen
  • FSTS-Sprachreisen
  • ISKA-Sprachreisen
  • iSt
  • KOMPASS
  • lernen und helfen sprachreisen
  • viventura!