Sprachreise nach Brasilien

Brasilien ist mit über 186 Millionen Einwohnern der bevölkerungsreichste und fünftgrößte Staat der Erde. Brasiliens Landschaft ist geprägt von ausgedehnten Regenwäldern.
São Paulo und Rio de Janeiro sind Brasiliens bemerkenswerteste Städte. Ein Sprach schüler wird hier Orientierungsschwierigkeiten haben. Jedoch und das dürfte den ein oder anderen Sprachbegeisterten überraschen: In Brasilien wird verbreitet auch Deutsch gesprochen

In folgenden Städten werden Sprachkurse angeboten:

Brasilien: Sprachen lernen

Bei einer Sprachreise nach Brasilien können folgende Sprachen gelernt werden:

Über das Land:
Während die landwirtschaftliche Basis des Landes in den Savannengebieten des Mittelwestens liegt, lebt der Großteil der Bevölkerung in der Nähe der Atlantikküste, wo sich auch fast alle Großstädte befinden. Wer das tropische Klima nicht scheut, für den ist Portugiesisch lernen in Brasilien genau das Richtige.

Das Klima Brasiliens ist überwiegend tropisch mit geringen jahreszeitlichen Schwankungen der Temperaturen. Im Süden herrscht ein gemäßigteres Klima. Bei klimatischen Bedingungen kommt es auf den Aufenthaltsort an, denn das Klima in Brasilien ist so vielfältig wie seine Landschaften – vom tiefsten Regenwald in größte Städte.

Anbieter für Sprachreisen nach Brasilien

  • Boa Lingua - Sprachreisen weltweit
    Boa Lingua - Sprachreisen weltweit

  • Dr.Steinfels
    Dr.Steinfels

  • ESL - Sprachaufenthalte
    ESL - Sprachaufenthalte

  • globo-study
    globo-study

  • DIALOG
  • Alfa
  • Euro-Sprachreisen
  • FSTS-Sprachreisen
  • lernen und helfen sprachreisen
  • viventura!